header home

Trennspirale

Wir möchten unseren Kolleginnen und Kollegen ein Umfeld bieten, in dem ein erfülltes Arbeiten möglich ist. Unser Augenmerk liegt daher auf

  • Achtsamkeit – Bei der Sache sein
  • Authentizität – Man selbst sein
  • Bedeutsamkeit – Sinnhaftes tun
  • Optimismus – Kreativität und Innovation beflügeln
  • Vitalität – Bewegung und Interaktion anregen
  • Wertschätzung – Den anderen sehen
Trennspirale
  • Arbeit in multiprofessionellen Teams
  • Teilzeittätigkeiten, teilflexibel, elektronische Zeiterfassung
  • Planbare und familienfreundliche Arbeitszeitgestaltung
  • Flache Hierarchien mit der Möglichkeit zur Mitgestaltung
  • Regelmäßige Teamsupervisionen für verschiedene Berufsgruppen
  • Wir arbeiten nicht gewinnorientiert – sondern mit Augenmerk auf das Gemeinwohl

 

Trennspirale
  • Schulmedizinische psychiatrische Fortbildungen
  • Deeskalationsmanagement etc.
  • Verschiedene pflegespezifische Weiterbildungsangebote
  • Grundkurs Anthroposophische Pflege

(beispielhaft für die Mitarbeiter*Innen der Pflege)

Trennspirale
  • Bio-zertifizierte Kantine mit vor Ort gekochten, frischen regionalen Produkten
  • Schöne Arbeitsumgebung in Parklage am Waldrand
  • Einkaufsmöglichkeit beim Demeter-Gartenbau auf dem Gelände
  • Kindergarten mit Kleinkindgruppe auf dem Gelände, Waldkindergarten benachbart
  • JobRad und Job-Ticket
  • Ladestation für E-Fahrzeuge (Auto, Fahrrad, Roller usw.)
  • Mitarbeiterveranstaltungen
  • Mitgliedschaft im Trägerverein der Klinik möglich
Trennspirale