header home

Trennspirale

Ein Stationsarzt/eine Stationsärztin oder ein Psychologe/eine Psychologin führt und koordiniert Ihre Behandlung. Er oder sie ist Ihr unmittelbarer Ansprechpartner in allen medizinischen und therapeutischen Fragen.

Die fachliche Leitung hat ein Facharzt/eine Fachärztin für Psychiatrie und Psychotherapie (Leitender Arzt/leitende Ärztin oder Oberarzt/Oberärztin).

Die Pflegenden sind rund um die Uhr ansprechbar. Sie koordinieren den Alltag der Patienten auf der Station. Jedem Patienten/jeder Patientin wird eine examinierte Pflegekraft als Bezugstherapeuten zugeordnet. Diese bespricht mit ihm oder ihr die aktuellen Probleme, begleitet und unterstützt die Behandlung.

Durch unsere TherapeutInnen werden Sie mit schöpferischen Mitteln angeregt, selbst aktiv an Ihrem Heilungsprozess mitzuwirken. Ein großes Angebot an Kunst-Werk- und Arbeitstherapien, Atem-Rhythmustherapie, Sporttherapien und Physiotherapien steht zur Verfügung.

Das Team unseres Klinik-Sozialdienstes berät Sie in sozialen Fragen, die im Zusammenhang mit der Erkrankung stehen.

Trennspirale